Wohnhöhlen und Drachenbäume

Mit dem Auto queren wir von Los Llanos  aus die Schlus der Todeänste (wie genau die Schlucht zu diesem Namen gekommen ist, wird die Wanderführerin erzählen). Weiter geht es 600m steil den El Time hinauf. Wir fahren durch die Landwirtschaftszone, in der hauptsächlich Bananen und Avocados angebaut werden, immer an der Westseite entlang, an Puntagorda vorbei. Die Wanderung beginnt unterhalb von Las Tricias, im wilden Nordwesten von La Palma. Es ist eine echte Genußtour: zu jeder Jahreszeit blüht etwas Besonderes, wie zum Beispiel im Januar/Februar die Mandelblüte.

Die Tour bietet fantastische Einblicke in die Botanik (die Wanderführerin erklärt die Pflanzen und wie sie in der Volksmedizin eingesetzt wurden und immer noch werden).

Wir wandern entlang der Drachenbaumhaine aus uralten und wunderschönen Dragos nach Buracas und bekommen einen Einblick in die Kultur der Ureinwohner. Neu entdeckte Wohnhöhlen und Steinzeichnungen runden unsere Exkursion ab. Danach besuchen wir den traditionellen Bauernmarkt in Puntagorda. Zum Abschluss geht es zum Tapas-essen in ein typisches palmerisches Restaurant.

Höhenmeter: +250m, -450m / Wegstrecke: 6km / Wanderzeit: 2,5Std.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!